Schleife

17 Dez

Einen Kuchen zu verschönern geht ganz schnell mit einer niedlichen Schleife aus Fondant. In den folgenden Bildern seht ihr wie ich eine Schleife mache. Auf die Arbeitsfläche habe ich Maisstärke gestreut damit das Fondant nicht anklebt. Im letzten Schritt bei dem ich die Schleife falte gehe ich so vor: An der Stelle an der die Schleifen in der Mitte zusammen treffen drücke ich die Mitte der Schleife nach oben und die Seiten nach unten und drücke alles vorsichtig zusammen. Es ist sehr schwer zu beschreiben. Damit die Schleife ihr Form behält stütze ich die Schleife mit Papier und Holzstäbchen bis sie etwas getrocknet ist.  Ich hoffe sehr, dass es bei euch gut klappt.

Schleife

Schleife

Advertisements

2 Antworten to “Schleife”

  1. frauwolke 27. Januar 2013 um 12:39 #

    sieht ja süss aus,am liebsten würde ich mir die schleife gleich in die haare stecken ;). wo kaufst du denn den fondant? ich hab sowas noch nie beim einkaufen gesehen.

    • weddingcakeberlin 27. Januar 2013 um 12:47 #

      Liebe Frau Wolke, ich kaufe Fondant am liebsten bei Xenos. Dort ist es nicht sehr teuer und die Konsistenz finde ich gut. Man kann es auch im Internet bestellen oder selber machen. Vielleicht probiere ich das bald einmal aus und berichte.
      Viele liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: